MOLL bauökologische Produkte GmbH

Neue Fensteranschlussbänder: auch auf mineralischen Untergründen vollflächig klebend ohne extra Kleber

Neue Fensteranschlussbänder: auch auf mineralischen Untergründen vollflächig klebend ohne extra Kleber
Zuwachs in der CONTEGA-Familie: Vollflächig klebend, für außen oder innen, überputzbar. Auch mineralische Untergründe sind kein Problem - die neuen Anschlussbänder haften durch den modifizierten, wasserfesten SOLID-Kleber auch mühelos auf z. B. Beton oder Kalksandstein. Die Verbindung ist sofort belastbar. Weiterer Text über OTS und ...

Schwetzingen (ots) - MOLL pro clima hat sein Fensteranschlusssystem erweitert: Die neuen Anschlussbänder CONTEGA SOLIDO EXO, CONTEGA SOLIDO SL und das Fugendichtungsband CONTEGA FIDEN EXO ermöglichen den sicheren und schnellen Einbau von Fenstern bei Neubau und Sanierung. Mit CONTEGA-Bändern können Anschlüsse nach dem RAL-Montageleitfaden einfach realisiert werden. Sie kleben vollflächig auch auf mineralischen Untergründen. Weitere Besonderheit: Dabei ist kein zusätzlicher Anschlusskleber mehr erforderlich.

Der extrem haftende und darüber hinaus wasserfeste SOLID-Kleber ist Bestandteil der neuen Anschlussbänder für die Luftdichtung innen und Winddichtung außen. Dieser Kleber hat sich seit Jahren in der Praxis bewährt und wurde nun für die optimale Haftung auf mineralischen Untergründen wie Beton und Kalksandstein modifiziert. Die Verbindung ist sofort voll funktionsfähig. Außerdem kleben alle Bänder der CONTEGA SOLIDO-Familie vollflächig über die ganze Breite und können überputzt werden.

Der Einbau von Fenstern wird vielfach unterschätzt. Auf den ersten Blick wirkt er unkompliziert, es müssen jedoch viele Details beachtet werden, denn: hier wird die Gebäudehülle durchbrochen und es treffen unterschiedliche Gewerke aufeinander. "Es passieren weniger Fehler, je besser man den Einbau plant. Mit unseren Anschlusssystemen haben Planer und Verarbeiter die Gewissheit, dass Anschlüsse sofort luft- und winddicht auf höchstem Niveau hergestellt werden können. Wer Unterstützung bei der Anschlussplanung benötigt, Produkte oder Details abklären will, kann sich zudem von den Ingenieuren der Technik-Hotline beraten lassen", sagt Jens Lüder Herms, von der pro clima Forschung und Entwicklung.

Kontakt zur Technik-Hotline: https://de.proclima.com/service/technikhotline

Fotos zu allen pro clima Neuheiten - für Druck und Web (Quelle: MOLL pro clima): http://procli.ma/291e

Fotos zur Pressemitteilung https://picasso.moll-group.eu/gallary/main.php/v/pub/pm-contega/

Produktneuheiten-Fotos auf flickr: https://www.flickr.com/photos/proclima/sets/72157648208064605/

Alle pro clima Neuheiten 2014/15 https://de.proclima.com/produkte/neuheiten

Weitere Pressemitteilungen im pro clima Blog: http://procli.ma/2d6i

Pressekontakt:

Heide Gentner
heide.gentner@proclima.de
Tel: 06202/2782-56
Original-Content von: MOLL bauökologische Produkte GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MOLL bauökologische Produkte GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: