Frankfurter Rundschau

Frankfurter Rundschau: Unbegreiflich nachlässig

Frankfurt (ots) - Es ist unbegreiflich, dass zwölf Stunden nach den ersten Detonationen in Hua Hin dort zwei weitere Bomben explodieren, die nicht gefunden worden waren. Zudem hatten die Sicherheitskräfte bereits am Mittwoch eine Bombe in Patpong auf der Insel Phuket entschärft, diesen Fund verschwiegen und auch nicht als Warnzeichen begriffen. Trotzdem beschuldigt das Regime in einem durchsichtigen Manöver die Anhänger der 2014 von den Militärs gestürzten Premierministerin Yingluck Shinawatra. Tatsächlich gehören die Attentäter wohl zur muslimischen Separatistengruppe BRN, die bislang nur in drei Südprovinzen aktiv waren. Sie erinnerten die Generäle daran, dass die Verweigerung von Friedensgespräche durch die Putschisten in mehr Gewalt münden wird.

Pressekontakt:

Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3222

Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frankfurter Rundschau

Das könnte Sie auch interessieren: