Frankfurter Rundschau

Frankfurter Rundschau: Nur schöne Worte

Frankfurt (ots) - Nichts davon war in der Regierungserklärung zu hören. Nichts zu der Frage, ob zur wachsenden Europafeindschaft in Großbritannien und anderswo nicht auch die oft undurchsichtige, ökonomisch und sozial schädliche und nicht zuletzt von Deutschland betriebene Politik beigetragen haben könnte. Nicht einmal zu einer Verteidigung gegen diesen durchaus begründeten Vorwurf lässt sich die Kanzlerin herab. Stattdessen schöne Worte über den Segen der europäischen Einigung, nach dem Motto: Wir sind toll, und wer nicht mehr mitmacht, ist alleine schuld. So wird Merkel Europa nicht retten.

Pressekontakt:

Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3222
Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frankfurter Rundschau

Das könnte Sie auch interessieren: