Frankfurter Rundschau

Frankfurter Rundschau: Pressestimme zur Ukraine

Frankfurt (ots) - Die Frankfurter Rundschau geht auf die Ukraine-Krise ein:

Es spricht vieles dafür, dass Russland und damit sein Präsident Putin für den Abschuss der Boeing 777 die größte Verantwortung tragen. Es war ein entsetzliches Verbrechen. Doch gerade deswegen ist es sehr wichtig, nicht nur den einen Schuldigen zu benennen und zu verurteilen. Die Geschichte des Bürgerkrieges in der Ostukraine begann, lange bevor Putin die Krim annektieren ließ und schwere Waffen an die Separatisten und Söldner in der Ostukraine lieferte. Je nachdem, wann man den Beginn der Eskalation ansetzen würde, wären mehr oder weniger Namen auf der Liste der Verantwortlichen - russische wie ukrainische und auch diejenigen westlicher Politiker, die Geld, Waffen oder technisches Wissen der Ukraine zur Verfügung stellen, wohl wissend, dass auch die ukrainische Seite zur Eskalation beiträgt.

Pressekontakt:

Frankfurter Rundschau
Kira Frenk
Telefon: 069/2199-3386
Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frankfurter Rundschau

Das könnte Sie auch interessieren: