Österreichische Staatsdruckerei Holding AG

EANS-Hauptversammlung: Österreichische Staatsdruckerei Holding AG
Ergebnisse zur Hauptversammlung

--------------------------------------------------------------------------------
  Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc. Für den
  Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Abstimmungsergebnisse zur 4. ordentlichen Hauptversammlung der
Österreichische Staatsdruckerei Holding AG am 11. Juli 2014

Tagesordnungspunkt 2:
Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns
Präsenz:22 Aktionäre mit 7.373.360 Stimmen.
Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.373.360
Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 98,31 %
Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.373.360
22 Aktionäre mitJA-Stimmen7.373.360 Stimmen.
NEIN-Stimmen0 Aktionäre mit 0 Stimmen.
Stimmenthaltung0 Aktionäre mit 0 Stimmen.

Tagesordnungspunkt 3:
Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das
Geschäftsjahr 2013/14
Präsenz:20 Aktionäre mit 3.886.654 Stimmen.
Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 3.886.654
Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 51,82 %
Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 3.886.654
JA-Stimmen20 Aktionäre mit 3.886.654 Stimmen.
NEIN-Stimmen0 Aktionäre mit 0 Stimmen.
Stimmenthaltung0 Aktionäre mit 0 Stimmen.

Tagesordnungspunkt 4:
Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das
Geschäftsjahr 2013/14
Präsenz:20 Aktionäre mit 3.858.912 Stimmen.
Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 3.858.912
Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 51,45 %
Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 3.858.912
JA-Stimmen20 Aktionäre mit 3.858.912 Stimmen.
NEIN-Stimmen0 Aktionäre mit 0 Stimmen.
Stimmenthaltung0 Aktionäre mit 0 Stimmen.

Tagesordnungspunkt 5:
Wahl des Abschlussprüfers und Konzernabschlussprüfers für das Geschäftsjahr
2014/15
Präsenz:22 Aktionäre mit 7.373.360 Stimmen.
Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.373.360
Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 98,31 %
Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.373.360
22 Aktionäre mitJA-Stimmen7.373.360 Stimmen.
NEIN-Stimmen0 Aktionäre mit 0 Stimmen.
Stimmenthaltung0 Aktionäre mit 0 Stimmen.

Tagesordnungspunkt 6:
Beschlussfassung über
a) die für die Dauer von höchstens 30 Monaten vom Tag der Beschlussfassung an
gültige Ermächtigung an den Vorstand gemäß § 65 Absatz 1 Ziffer 8 sowie Absatz
1a und 1b AktG zum Erwerb eigener Aktien der Gesellschaft sowohl über die Börse
als auch durch ein öffentliches Angebot, allenfalls auch außerbörslich unter
Berücksichtigung der Vorgaben des § 47a AktG, bis zu maximal 10% des
Grundkapitals der Gesellschaft, der Festsetzung des niedrigsten und höchstens
Gegenwertes gemäß § 65 Absatz 1 Ziffer 8 AktG, sowie zur Festsetzung der
Rückkaufbedingungen, dies unter Widerruf der mit Hauptversammlungsbeschluss vom
14.9.2012 zu TOP 6 erteilten Ermächtigung hinsichtlich des bisher nicht
ausgenützten Ausmaßes.
b) die Ermächtigung des Vorstandes, erworbene eigene Aktien ohne weiteren
Hauptversammlungsbeschluss gemäß § 65 Absatz 1 Ziffer 8 AktG einzuziehen (samt
Ermächtigung des Aufsichtsrats, Änderungen der Satzung, die sich durch die
Einziehung von Aktien ergeben, zu beschließen) oder wieder zu veräußern sowie
die Veräußerungsbedingungen festzusetzen. Der Handel mit eigenen Aktien ist als
Zweck des Erwerbs gemäß § 65 Absatz 1 Ziffer 8 AktG ausgeschlossen.
c) die außerbörsliche Veräußerung von maximal bis zu 225.000 erworbenen eigenen
Aktien gemäß § 65 Absatz 1b AktG in Verbindung mit § 153 Absatz 3 und 4 AktG zum
Zwecke der Bedienung von Mitgliedern des Vorstands gewährten Aktienoptionen,
sohin zur außerbörslichen Veräußerung zum Zweck der Durchführung des Programms
für Aktienoptionen gemäß dem Aktienoptionsprogramm für den Vorstand der
Gesellschaft gemäß dem vom Aufsichtsrat der Gesellschaft veröffentlichten
Bericht gemäß § 95 Absatz 6 AktG vom 21. Mai 2012, unter Ausschluss des
Bezugsrechts (des Wiederkaufrechts) der Aktionäre.
d) die für die Dauer von maximal fünf Jahren ab Beschlussfassung gültige
Ermächtigung des Vorstandes gemäß § 65 Absatz 1b AktG in Verbindung mit §§ 169
bis 171 AktG, mit Zustimmung des Aufsichtsrates für die Veräußerung eigener
Aktien eine andere Art der Veräußerung als über die Börse oder ein öffentliches
Angebot unter Ausschluss des Bezugsrechts (des Wiederkaufrechts) der Aktionäre
zu beschließen.
Präsenz:23 Aktionäre mit 7.373.361 Stimmen.
Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.373.361
Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 98,31 %
Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.373.361
JA-Stimmen23 Aktionäre mit 7.373.361 Stimmen.
NEIN-Stimmen0 Aktionäre mit 0 Stimmen.
Stimmenthaltung0 Aktionäre mit 0 Stimmen.

Tagesordnungspunkt 7:
Erhöhung der Mitgliederanzahl im Rahmen der durch die Satzung gezogenen Grenzen
von drei auf vier.
Präsenz:23 Aktionäre mit 7.373.361 Stimmen.
Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.373.361
Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 98,31 %
Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.373.361
JA-Stimmen23 Aktionäre mit 7.373.361 Stimmen.
NEIN-Stimmen0 Aktionäre mit 0 Stimmen.
Stimmenthaltung0 Aktionäre mit 0 Stimmen.

Tagesordnungspunkt 7:
Wahl eines Mitglieds in den Aufsichtsrat (Zuwahl)
Präsenz:23 Aktionäre mit 7.373.361 Stimmen.
Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 7.373.361
Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 98,31 %
Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 7.373.361
23 Aktionäre mitJA-Stimmen7.373.361 Stimmen.
NEIN-Stimmen0 Aktionäre mit 0 Stimmen.
Stimmenthaltung0 Aktionäre mit 0 Stimmen.


Rückfragehinweis:
Mag. Helmut Lackner
Chief Financial Officer
Tel.:   +43/1/206 66 - 208
lackner@staatsdruckerei.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Österreichische Staatsdruckerei Holding AG
             Tenschertstraße  7
             A-1239 Wien
Telefon:     +43 1 206 66
FAX:         +43 1 206 66 100
Email:    office@staatsdruckerei.at
WWW:      www.staatsdruckerei.at
Branche:     Verarbeitende Industrie
ISIN:        AT00000OESD0
Indizes:     Standard Market Auction
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: Österreichische Staatsdruckerei Holding AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Österreichische Staatsdruckerei Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: