TravelTrex GmbH

SnowTrex Top 10: Val Thorens und Chamrousse sind die beliebtesten Orte für den Skiurlaub

Köln (ots) - SnowTrex, Deutschlands größter Reiseveranstalter im Bereich Wintersport, hat zum Ende der Wintersaison 2013/2014 Bilanz gezogen: Österreich ist und bleibt bei den deutschen Kunden des Unternehmens Ziel Nr. 1 für den Skiurlaub. Das zeigen vielfache Platzierungen unter den Top 10 der beliebtesten Orte und Skigebiete, die SnowTrex mit Hilfe der Kundenbewertungen und anhand der Buchungszahlen der vergangenen Saison ermittelt hat. Allerdings zeigt sich auch: Frankreich ist als Winterreiseziel auf dem Vormarsch.

Das beweisen drei erste Plätze, die in den SnowTrex-Rankings an französische Orte gingen: an Val Thorens und auch an sein Skigebiet (beste Bewertungen) sowie an Chamrousse (höchste Gästezahl). Ermittelt wurden zum einen die 10 Orte und Skigebiete, die bei den Bewertungen* der SnowTrex-Kunden am besten abschnitten. Zum anderen hat der Reiseveranstalter ein Ranking anhand der Gästezahlen in den einzelnen Skiorten erstellt.

Bestnoten gab es von den Winterurlaubern für Val Thorens: Die Durchschnittsnote 9,3 erreichte die Nummer 1 unter den Reisezielen - bei einer Bestnote von 10. Der französische Ort in den 3 Vallées steht damit vor dem italienischen Livigno und Ischgl. Beide erreichten eine Durchschnittsbewertung von 9,2. Auf den weiteren Top-10-Plätzen folgen Saalbach, Garmisch-Partenkirchen, Mayrhofen im Zillertal, St. Anton, Finkenberg (Zillertal), Hopfgarten in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental sowie Tignes.

Top 10 Skiorte

Platz Ort                    Land        Note
1.    Val Thorens            Frankreich  9,3
2.    Livigno                Italien     9,2
3.    Ischgl                 Österreich  9,2
4.    Saalbach               Österreich  9,1
5.    Garmisch-Partenkirchen Deutschland 9,1
6.    Mayrhofen (Zillertal)  Österreich  9,1
7.    St. Anton              Österreich  9,1
8.    Finkenberg (Zillertal) Österreich  9,0
9.    Hopfgarten             Österreich  9,0
10.   Tignes                 Frankreich  9,0 

Bei den Skigebieten mit dem besten Kundenurteil konnte Frankreich neben Platz 1 für Val Thorens (Durchschnittsnote 9,7) auch Platz 2 für sich behaupten. Das Skigebiet von Tignes, das mit Val d'Isère den Verbund "Espace Killy" bildet, erreichte eine Durchschnittsnote von 9,6. Platz 3 eroberte die Silvretta Arena (9,5), das grenzübergreifende Skigebiet von Ischgl und Samnaun. Ebenfalls unter die Top 10 geschafft haben es die Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000, das Skigebiet Sölden, der Skicircus Saalbach-Hinterglemm Leogang, das Skigebiet Livigno, der Stubaier Gletscher, die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental sowie das Verbundskigebiet Hochfügen-Hochzillertal (Ski Optimal).

Top 10 Skigebiete

Platz Skigebiet                              Land       Note
1.    Val Thorens                            Frankreich 9,7
2.    Tignes                                 Frankreich 9,6
3.    Silvretta Arena                        Österreich 9,5
4.    Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000    Österreich 9,4
5.    Sölden                                 Österreich 9,4
6.    Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Österreich 9,3
7.    Livigno                                Italien    9,3
8.    Stubaier Gletscher                     Österreich 9,3
9.    SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental      Österreich 9,3
10.   Hochfügen-Hochzillertal                Österreich 9,2 

Die meisten Gäste zog der französische Ort Chamrousse an, Austragungsort der alpinen Wettbewerbe während der Olympischen Spiele 1968. Kein Wunder: Mit Preisen ab 99 Euro für eine Woche Skiurlaub mit Skipass ist der Ort bei SnowTrex der Preis-Knaller schlechthin. Platz 2 und 3 gingen an die Zillertaler Orte Mayrhofen und Kaltenbach. Mit Fügen, Hippach und Zell am Ziller auf den Plätzen 4, 7 und 10 ist die Tiroler Region der Abräumer des Rankings. Die Top 10 komplettieren die französischen Orte SuperDévoluy, Valmeinier, Valfréjus sowie Saint Sorlin.

Top 10 meistgebuchte Orte:

Platz Ort            Land
1.    Chamrousse     Frankreich
2.    Mayrhofen      Österreich
3.    Kaltenbach     Österreich
4.    Fügen          Österreich
5.    SuperDévoluy   Frankreich
6.    Valmeinier     Frankreich
7.    Hippach        Österreich
8.    Valfréjus      Frankreich
9.    Saint Sorlin   Frankreich
10.   Zell am Ziller Österreich 

* Kriterium für die Aufnahme in das Ranking: mindestens 100 Bewertungen in den letzten 5 Jahren, bei Gleichstand entscheidet die Weiterempfehlungsrate über die Platzierung.

Über Snowtrex.de

SnowTrex ist eine Marke der TravelTrex GmbH. Die TravelTrex GmbH erzielte im Touristikjahr 2012/13 mit 106.000 Teilnehmern einen Umsatz von 36,1 Millionen Euro. An seiner Firmenzentrale in Köln beschäftigt TravelTrex 100 Mitarbeiter. Mit der Marke "SnowTrex" ist das Unternehmen europäischer Marktführer für Skireisen und verfügt über ein stetig wachsendes Programm mit mehr als 250 Reisezielen und 1.200 Unterkünften in fast allen Gebirgen Europas und den USA. Unter der Marke "HolidayTrex" bietet das Unternehmen Urlaub für alle Jahreszeiten an, "SpaTrex" ist auf Wellnessreisen spezialisiert, die neue Marke "SportsTrex" auf Aktivreisen. Über die Internetseiten www.snowtrex.de, www.holidaytrex.de, www.spatrex.de und www.sportstrex.de sowie das Callcenter (15-sprachig) vertreibt TravelTrex seine Reisen in ganz Europa. Dabei setzt das Unternehmen nicht nur auf Direktvertrieb, sondern kooperiert mit über 500 aktiv buchenden Internet-Portalen und Reisebüros sowie namhaften Vertriebspartnern inner- und außerhalb der Reisebranche.

Pressekontakt:

Bildmaterial und Preisbeispiele sowie Unterstützung bei Recherchen
kontaktieren Sie bitte:

TravelTrex GmbH
Christian Neuwerth
+49 (0)221 33606-2513
c.neuwerth@traveltrex.com

www.snowtrex.de
facebook.com/SnowTrex.de
plus.google.com/+snowtrex

Original-Content von: TravelTrex GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TravelTrex GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: