Marine Stewardship Council

Marin und nachhaltig - so wird Weihnachten noch schöner

Berlin (ots) -

Das MSC-Siegel für nachhaltige Fischerei hilft bei einem 
verantwortungsbewussten Fischkonsum. Wer genauer wissen will, was 
hinter dem MSC-Siegel steckt und was nachhaltige Fischerei bedeutet, 
findet in diesem Video Antworten. 

Im Durchschnitt isst jeder Mensch 19,2 Kilogramm Fisch pro Jahr - und damit fast doppelt so viel wie noch vor 50 Jahren. Auch zum Weihnachtsfest werden Fische und Meeresfrüchte hierzulande immer beliebter, denn sie sind gesund und bekömmlich und lassen sich wunderbar festlich zubereiten. Doch die Überfischung unserer Meere gefährdet dieses wertvolle Nahrungsmittel. Ist es da überhaupt noch vertretbar, Fisch zu essen? Ja! Aber verantwortungsbewusst - lautet die Antwort von Umweltorganisationen. Umweltsiegel helfen Verbrauchern, nachhaltig gefangenen Fisch zu erkennen.

Zu Weihnachten auch ans Meer denken

Die steigende Nachfrage nach Fisch und Meeresfrüchten bleibt nicht ohne Folgen. Die Welternährungsorganisation schätzt, dass weltweit 60 Prozent der Speisefischbestände bis an die Grenzen genutzt werden und ein Viertel bereits überfischt ist. Aber die Meere haben das Potenzial, Milliarden von Menschen zu ernähren - wenn wir verantwortungsvoll mit ihnen umgehen. Ein großer Teil dieser Verantwortung liegt bei uns Konsumenten. Mit der Entscheidung für Fisch aus einer umweltverträglich arbeitenden Fischerei kann jeder zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit der Ressource Fisch beitragen.

"Wenn Sie für die Festtage ein Fischmenü planen, achten Sie beim Kauf der Fischprodukte auf das blaue MSC-Siegel. So stellen Sie sicher, dass das Feiertagsessen nicht nur dem Gaumen mundet, sondern auch dem Meer nicht unnötig schadet", motiviert Gerlinde Geltinger, Pressesprecherin beim MSC, zu einem nachhaltigen marinen Weihnachtsmenü.

Nachhaltigkeit schmeckt

Wer bei nachhaltigem Fischkonsum an "Verzicht" denkt, liegt falsch: Ein Weihnachtsessen mit Fisch aus nachhaltiger Fischerei ist keine freudlose Option. Deutsche VerbraucherInnen können in jedem Supermarkt Fisch- und Meeresfrüchteprodukte mit MSC-Siegel wählen. Und in der MSC-Rezeptdatenbank unter www.msc.org/kochen/rezeptsuche gibt es eine große Auswahl an passenden Zubereitungsideen für ein umweltfreundliches Weihnachtsmenü.

Weitere Informationen auf der Website: www.msc.org 
Auch der MSC postet, twittert und filmt: 
Facebook: MSC-Nachhaltige Fischerei 
Twitter: MSCsiegel 
Youtube: MSC - Nachhaltige Fischerei 

Pressekontakt:

Gerlinde Geltinger, MSC Communications Manager Deutschland, 
Österreich, Schweiz; Email:gerlinde.geltinger@msc.org
Tel: +49 (0) 30 609 8552 0
Original-Content von: Marine Stewardship Council, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Marine Stewardship Council

Das könnte Sie auch interessieren: