Berliner Zeitung

Berliner Zeitung: Kommentar zu den Wahlreformvorschlägen der SPD-Generalsekräterin

Berlin (ots) - Ob man damit der Wahlmüdigkeit wirklich zu Leibe rücken kann? Interessant ist die Frage, weshalb ausgerechnet das Wählen aus der digitalen Welt ausgesperrt bleiben soll. Stimmabgabe per Mausklick, das wäre doch wirklich bequem. Vermutlich traut der Staat der Sicherheit seiner eigenen digitalen Systeme nicht, da er seine Bürger ja auch vor dem systematischen Datenklau durch Geheimdienste und Großkonzerne nicht zu schützen vermag. Und wer möchte schon, dass womöglich Google den nächsten Bundestag mitwählt? Es bleibt also am Ende doch kein anderer Weg, als die Menschen davon zu überzeugen, dass die Demokratie ohne Wähler stirbt. Am besten durch eine überzeugende Politik.

Pressekontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: