Berliner Zeitung

Berliner Zeitung: Kommentar zum Niedergang der deutschen Solarbranche

Berlin (ots) - Tausende Arbeitsplätze im konjunkturschwächeren Osten sind schon verschwunden oder fallen in diesen Tagen weg. Damit einher geht die Vernichtung von Forschungs- und Wissenschaftskompetenzen, die mit viel Steuergelder geschaffen worden sind. Das alles geschieht, weil marktliberale Politiker glauben, der Markt werde es schon richten. Die Zwei-Prozent-Partei FDP macht mit ihrem Koalitionspartner CDU/CSU die deutsche Solarindustrie platt. Kreative politische Lösungen, zur Not auch mit einer Dosis Protektionismus und Schutzzöllen, wären sinnvoller gewesen.

Pressekontakt:

Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: