Polizei Düren

POL-DN: 07060605 Kradfahrer schwer verletzt

    Nideggen (ots) - Mit mehreren Knochenbrüchen musste am frühen Dienstabend ein Motorradfahrer aus Weilerswist zur stationären ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Nach dem Zusammenstoß mit einem Pkw war er zu Fall gekommen.

    Der 41 Jahre alte Biker befuhr gegen 18.00 Uhr mit seiner Maschine die Nideggener Straße in der Ortschaft Schmidt in Fahrtrichtung Brück. Weil ein vor ihm fahrender 40-jähriger Autofahrer aus Simmerath seine Fahrt offenbar verlangsamte und scheinbar Anstalten machte, mit seinem Wagen am rechten Fahrbahnrand anzuhalten, überholte er das Fahrzeug. Da zur selben Zeit der Simmerather mit dem Pkw jedoch nach links in eine Hauszufahrt abbiegen wollte, kam es zur Kollision der beiden Kraftfahrzeuge.

    Bei der Suche nach der genauen Unfallursache ist noch zu klären, ob der Autofahrer seinen Fahrtrichtungsanzeiger vor dem Abbiegeversuch eingeschaltet hatte. Hierzu liegen widersprüchliche Aussagen der Unfallbeteiligten vor.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: