Polizei Düren

POL-DN: 07060104 Überholversuch endete mit Verkehrsunfall

    Aldenhoven (ots) - Eine 26 Jahre alte Autofahrerin aus Baesweiler fuhr am Donnerstagnachmittag auf einen landwirtschaftlichen Anhänger auf. Der Grund dafür lag in einem abgebrochenen Überholvorgang.

    Die Frau hatte gegen 17.50 Uhr mit einem Pkw die Kreisstraße 12 in Höhe der Ortschaft Siersdorf in Fahrtrichtung des Kreisverkehr an der L 50 befahren. Vor ihr fuhr ein 75 Jahre alter Mann aus Baesweiler mit einer Zugmaschine und einem angekuppelten Anhänger. Zum Überholen des Gespanns scherte die 26-Jährige auf die Gegenfahrbahn aus. Als sie dann jedoch Gegenverkehr bemerkte und hinter dem Anhänger wieder nach rechts zurück fahren wollte, prallte sie wegen des offenbar noch vorhandenen Geschwindigkeitsüberschusses gegen dieses Fahrzeug. Dabei zog sie sich Kopfverletzungen zu, die nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle zu einem stationären Krankenhausaufenthalt führten. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: