Polizei Düren

POL-DN: 07042403 Klinkerfassade durch Flammen beschädigt

    Niederzier (ots) - Zu einem erneuten Feuer am Bürgerhaus in der Ortschaft Huchem-Stammeln kam es in der Nacht zum Dienstag. Die Polizei sucht jetzt drei Tatverdächtige, die in der Nähe beobachtet wurden.

    Nachdem bereits in den Nachtstunden zum vergangenen Freitag eine verbrannte gelbe Abfalltonne an der Wand des Bürgerhauses leichten Sachschaden verursacht hatte, bemerkte ein Zeuge kurz nach Mitternacht, dass zwei an der Gebäudewand des Gemeindehauses stehende Mülltonnen in Brand geraten waren. Der alarmierte Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Niederzier stellte fest, dass auch die Klinkerfassade durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen worden waren. Der durch das Feuer entstandene Sachschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt.

    Durch den Hinweis eines weiteren Zeugen sucht die Polizei derzeit nach drei jungen Männern im geschätzten Alter von 17 bis 18 Jahren, die zur Brandzeit auf der Karolinger Straße gesehen wurden. Einer von ihnen hatte eine Glatze, ein Zweiter trug ein dunkles Baseball-Cap. Bei dem Dritten stellte der Hinweisgeber dunkle, gelockte Haar fest.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: