Polizei Düren

POL-DN: 07031607 Fahrradfahrer von Lkw erfasst

    Düren (ots) - Zur stationären Behandlung musste am Freitagvormittag ein 78 Jahre alter Dürener mit einem RTW in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Er war zuvor an einem Verkehrsunfall mit einem Lastwagen beteiligt.

    Der Senior hatte gegen 09.45 Uhr mit einem Rad die Hohenzollernstraße in Richtung Schenkelstraße befahren. Vor der Ampelanlage an der Kölnstraße war er an dem dort bei Rotlicht wartenden Lkw-Gespann eines 28 Jahre alten Mannes aus Bergisch-Gladbach rechts vorbei gefahren. Dann hatte er sich rechts neben das Transportfahrzeug in Höhe des Führerhauses gestellt, weil die Ampel noch nicht umgeschlagen war. Seine Absicht war es, seine Fahrt geradeaus in Richtung Schützenstraße fortzusetzen.

    Nachdem an der Lichtzeichenanlage Grünlicht angezeigt wurde, waren beide Fahrzeuge losgefahren. Dabei hatte der Lkw, der nach rechts in die Kölnstraße abbiegen wollte, den Fahrradfahrer zwischen Zugmaschine und Anhänger erfasst und zu Boden geschleudert. Der 78-Jährige erlitt dabei Prellungen und Schürfwunden.

    Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden war nur gering.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: