Polizei Düren

POL-DN: 07030709 Fußgängerin angefahren

    Düren (ots) - Am Dienstagabend wurde eine 73 Jahre alte Fußgängerin aus Düren bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

    Ein 45-jähriger Pkw-Fahrer aus Düren befuhr gegen 18.45 Uhr mit seinem Wagen die Roonstraße in Richtung Yorckstraße. In Höhe der Zufahrt zum Krankenhaus Düren trat die Seniorin nach seinen Angaben unvermittelt auf die Straße, um diese offenbar aus Richtung Goebenplatz in Richtung Krankenhaus zu überqueren. Trotz sofortiger Notbremsung konnte er einen Zusammenstoß mit der Frau nicht mehr verhindern. Sie wurde dabei zu Boden geschleudert.

    Die 73-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus verbracht und konnte bisher zu dem Unfallgeschehen noch nicht befragt werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: