Polizei Düren

POL-DN: 07030202 Tageswohnungseinbrüche

    Langerwehe (ots) - Gleich in zwei Fällen nutzten derzeit unbekannte Täter am Donnerstag die Abwesenheit der Hausbewohner zu einem Einbruch und drangen in die Wohnräume ein.

    Betroffen sind Geschädigte in den Straßen "Nikolausberg" und "Hülsenbergstraße". An beiden Tatorten mussten die Bewohner bei ihrer abendlichen Heimkehr feststellen, dass die Täter tagsüber ein Fenster aufgehebelt hatten und eingestiegen waren. Obwohl in beiden Häusern Schränke und Behältnisse durchwühlt worden waren, wurde nach ersten Mitteilungen der Wohnungsinhaber nichts entwendet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: