Polizei Düren

POL-DN: 07020602 Tageswohnungseinbrüche

Langerwehe (ots) - Noch unbekannte Diebe sind am Montag in den Ortslagen Hamich und Langerwehe in zwei Wohnhäuser eingestiegen. Nur in einem Fall wurde etwas gestohlen. Als eine Geschädigte kurz nach 23.00 Uhr in ihr Haus in der Straße "Am Fasanenhang" heim kehrte, musste sie feststellen, dass die Täter im Zeitraum ab 16.15 Uhr eine Terrassentür aufgehebelt und das Inventar nach Wertsachen durchsucht hatten. Gestohlen wurden nach ersten Feststellungen zwei Ringe und eine Halskette. Weniger erfolgreich waren Einbrecher, die zwischen 08.30 Uhr und 19.30 Uhr in der Hausbuschgasse ein Fenster eines Reihenhauses aus dem Rahmen gehebelt hatten. Vermutlich als das Fenster dann plötzlich auf den Boden schlug, flüchteten der oder die Täter, ohne das Haus betreten zu haben. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949 1100 Fax: 02421-949 1199 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: