Polizei Düren

POL-DN: 07010803 Geld und Spielgeräte mitgenommen

    Kreuzau (ots) - Derzeit unbekannte Täter haben am Samstagabend zur unliebsamen Überraschung einer ganzen Familie Wertgegenstände aus einem Haus in der Ortschaft Stockheim gestohlen.

    Als die Geschädigten nach mehrstündiger Abwesenheit gegen Mitternacht nach Hause in den Kiefernweg zurück kehrten, mussten sie feststellen, dass Einbrecher alle Wohnräume nach Diebesgut durchsucht hatten. Nachdem die Täter zuvor durch die rückwärtige Terrassentür eingedrungen waren, betraten sie auch die Kinderzimmer und nahmen dort zwei elektronische Spielekonsolen an sich. Zudem entwendeten sie einige Schmuckstücke sowie Bargeld, das in einer unverschlossenen Kassette aufbewahrt worden war.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: