Polizei Düren

POL-DN: 06112410 Heftiger Zusammenstoß

    Merzenich (ots) - In Höhe der Zufahrt zum Girbelsrather Gewerbegebiet ereignete sich am Donnerstagmorgen ein Zusammenstoß zwischen zwei Pkw. Eine 45 Jahre alte Autofahrerin aus Kerpen musste anschließend mit einem RTW zur stationären Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden.

    Kurz vor 10.00 Uhr war die 45-Jährige von der Straße "Am Rosspfad" nach links auf die Landesstraße 264 abgebogen. Dabei hatte sie offenbar einen aus ihrer Sicht von links auf der L 264 in Fahrtrichtung Nörvenich herankommenden Wagen übersehen. Im Einmündungsbereich stieß die Kerpenerin mit dem bevorrechtigten Fahrzeug eines 25 Jahre alten Düreners zusammen, dessen Auto schließlich im Graben links neben der Fahrbahn liegen blieb und herausgezogen werden musste.

    Die Gesamtschadenshöhe wird auf mindestens 3.000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: