Polizei Düren

POL-DN: 06103108 Anhänger und Aluprofile gestohlen

Langerwehe (ots) - Von Sonntag zu Montag entwendeten noch nicht bekannte Diebe aus dem Gewerbegebiet in der Nähe der Ortschaft Jüngersdorf Gegenstände im Gegenwert von mehreren tausend Euro. Die Polizei hat die Fahndung nach den Tätern und ihrem Diebesgut aufgenommen. Am Montagmorgen entdeckte der Besitzer eines Firmengeländes in der Straße "Am Parir", dass das Rolltor zu seinem befriedeten Besitztum über Nacht aufgebrochen worden war. Außerdem entdeckte er, dass unbekannte Täter einen alten Eisenbahncontainer gewaltsam geöffnet und daraus mehrere sechs bis acht Meter lange Eisen- und Aluminiumprofile entnommen hatten. Ihre Beute hatten sie offenbar mit einem auf dem Gelände abgestellten extra langen Anhänger mit dem Kennzeichen DN-XT 536, der mit blauen Seitenstreifen versehen ist, abtransportiert. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: