Polizei Düren

POL-DN: 06102501 Einbruch in Spielhalle gescheitert

    Linnich (ots) - Unverrichteter Dinge zog in der Nacht zum Mittwoch ein noch nicht bekannter Täter wieder ab, nachdem er sich bereits einen Zugang in eine Spielhalle geschaffen hatte.

    Kurz nach 03.00 Uhr war ein Zeuge in der Rurdorfer Straße auf das Klirren einer Glasscheibe aufmerksam geworden. Als er daraufhin aus dem Fenster schaute, sah er vor dem betroffenen Spielbetrieb einen schwarz gekleideten, schlanken Mann, der in einen Pkw mit Aachener Zulassung stieg und in Richtung Rurdorf davon fuhr. Durch die hinzu gezogene Polizei wurde festgestellt, dass es dem Unbekannten zwar gelungen war eine Scheibe zu zerschlagen und ein Fenster zu öffnen, dass aber aus der alarmgesicherten Spielhalle offenbar nichts entwendet wurde.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: