Polizei Düren

POL-DN: 06102403 Auswertemaschine für Schiessanlage gestohlen

    Düren (ots) - Von noch unbekannten Tätern wurde über das vergangene Wochenende ein Einbruch in das Vereinsheim einer Schützenbruderschaft verübt. Sie erbeuteten Wertgegenstände und Bargeld im Gesamtwert von mehr als 3.500 Euro.

    Am Montagabend entdeckten Vereinsangehörige den Einbruch in das Gebäude in der Friedensstraße. Sie fanden dort eine mit einem Stein eingeschlagene Fensterscheibe und einen aufgebrochenen Metallschrank vor. Aus dem Schrank hatten die Täter aus einer Geldkassette das Bargeld an sich genommen. Außerdem hatten sie sich eine teure Auswertemaschine für Schießergebnisse angeeignet, die nur von Betreibern von Raumschiessanlagen nutzbar ist.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: