Polizei Düren

POL-DN: 06091808 Nächtliche Alkoholfahrt

    Düren (ots) - Gegen eine 44 Jahre alte Frau aus Kreuzau musste die Polizei in der Nacht zum Montag einschreiten. Sie fuhr unter starker Alkoholeinwirkung mit einem Pkw über die B 56 von Düren in Richtung Kreuzau.

    Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeihauptwache Düren wurde gegen 04.00 Uhr auf ein Auto aufmerksam, dass zunächst über die Euskirchener Straße und später über die Stockheimer Landstraße in starken Schlangenlinien und mit unregelmäßig hohen Geschwindigkeiten gesteuert wurde. Der Wagen konnte schließlich in einer Bushaltebuch in Höhe von Gut Stepprath angehalten werden, nachdem die Fahrerin vorher mehrere Anhaltezeichen der Polizeibeamten nicht beachtet hatte.

    Bei der Kontrolle der Kreuzauerin nahmen die Polizisten direkt starken Alkoholgeruch wahr. Die Frau machte zusätzlich einen benommenen Eindruck. Der fällige Alcotest ergab dann einen AAK-Wert von 1,78 Promille.

    Der Autofahrerin wurde in der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurde ihr Führerschein sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren gegen sie eingeleitet.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: