Polizei Düren

POL-DN: 06091801 Unbekannte Schläger werden gesucht

    Düren (ots) - Die Polizei hat die Fahndung nach drei noch nicht bekannten Männern eingeleitet, die in der Nacht zum Samstag auf einen Dürener bei dessen Nachhauseweg einschlugen, so dass er zur ärztlichen Versorgung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert werden musste.

    Der 35 Jahre alte Geschädigte befand sich gegen 01.20 Uhr auf der August-Klotz-Straße. Vor dem Gebäude des Amtsgerichts wurde er von drei Männern auf eine Zigarette angesprochen. Als er den Besitz der gewünschten Tabakwaren verneinte und den Hinweis auf einen Kiosk in der Innenstadt gab, erhielt er plötzlich von allen drei Personen mehrere Schläge, wodurch er zu Boden fiel und sich Verletzungen im Gesicht zuzog. Außerdem wurde seine Brille beschädigt. Nachdem der Mann etwa zehn Minuten nach der Tat durch eine Zeugin aufgefunden worden war, wurden Rettungsdienst und Polizei alarmiert.

    Die Tatverdächtigen sollen 25 bis 30 Jahre alt und von türkischer Nationalität sein. Sie waren von kräftiger Statur und trugen blaue Jeanshosen. Zwei von ihnen waren mit weißen T-Shirts bekleidet, der Dritte trug ein rotes T-Shirt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-680 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: