Polizei Düren

POL-DN: 06091406 Kradfahrer stürzte

    Nideggen (ots) - Im Serpentinenbereich zwischen Nideggen und der Ortslage Brück zog sich am Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer bei einem Alleinunfall Verletzungen zu.

    Der Kradfahrer, ein 39-Jähriger aus Eschweiler, befuhr um 18.00 Uhr die für seine Fahrtrichtung als Gefällstrecke verlaufende L 11 in Richtung Brück. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam das Krad aus ungeklärter Ursache zu Fall. Der Fahrer rutschte dann noch einige Meter über die Fahrbahn, bevor er schließlich auf dem Grünstreifen liegen blieb. Andere Verkehrsteilnehmer leisteten Erste Hilfe und verständigten den Rettungsdienst.

    Der 39-Jährige musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden. Der Schaden an seinem Krad wird auf 2.500 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: