Polizei Düren

POL-DN: 06091402 Schweres Arbeitsgerät gestohlen

Jülich (ots) - Bisher unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum Mittwoch einen 160 Kilogramm schweren Stemmhammer. Aufgrund des Gewichts müssen sie das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Nach Abbrucharbeiten an einem Haus in der Merkatorstraße war der Stemmhammer am Dienstagabend in einer geschlossenen Garage abgestellt worden. Am Morgen stellten Arbeiter fest, dass das Arbeitsgerät, das zu einem Minibagger gehört, nicht mehr an seinem Abstellort vorhanden war. Der Wert des abhanden gekommenen Gegenstandes wird mit 1.500 Euro beziffert. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: