Polizei Düren

POL-DN: 06081605 Nach Ladendiebstahl festgenommen

Düren (ots) - Gegen eine 26-jährige Frau wurde am Mittwoch durch das Amtsgericht Düren Haftbefehl erlassen. Die Beschuldigte war am Dienstagmittag in der Innenstadt beim Ladendiebstahl erwischt worden. Gegen 12.00 Uhr hatte die in Düren aufhältige Frau, die jedoch über keinen festen Wohnsitz verfügt, ein Geschäft in der Josef-Schregel-Straße aufgesucht. Dort steckte sie zwei Flaschen mit alkoholischen Getränken im Wert von knapp über 30 Euro ein. Beim Verlassen des Ladens wurde die 26-Jährige jedoch durch eine Angestellte angesprochen, die den Diebstahl beobachtet hatte und auch die Polizei hinzu zog. Die Beschuldigte, die wegen gleichartiger Delikte in diesem Jahr bereits mehrfach in Erscheinung getreten war, gab den erneuten Diebstahl zu. Die vorläufige Festnahme führte dann insbesondere wegen der Vielzahl der noch gegen die Frau offenen Strafverfahren zum Antrag der Staatsanwaltschaft auf Anordnung der Hauptverhandlungshaft. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: