Polizei Düren

POL-DN: 06073109 Unerlaubter Viehtransport

    Kreuzau (ots) - Am Samstag haben noch nicht bekannte Täter in der Ortschaft Stockheim eine lebensgroße Skulptur einer Kuh gestohlen.

    Die Tatzeit liegt zwischen 15.00 Uhr und 19.00 Uhr. Die aus Glasfasergewebe bestehende schwarz-weiße Kuh zierte zusammen mit einem jetzt verwaist zurück gebliebenen Kälbchen den Vorgarten eines Hauses in der Straße "Am Günster". Beide grasten einträchtig unter einem Walnussbaum, bevor die jetzt durch die Polizei gesuchten Diebe das künstlich geschaffene Tier an sich nahmen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 22/950-460 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: