Polizei Düren

POL-DN: 06072704 Telefonkarten in falschen Händen

    Niederzier (ots) - Die Polizei warnt vor dem Ankauf von günstigen Prepaidkarten für Mobiltelefone. Am Mittwoch wurde der Verlust einer größeren Anzahl dieser Karten in einem Verbrauchermarkt im Gewerbegebiet Rurbenden festgestellt.

    Der Filialleiter des geschädigten Unternehmens informierte gegen 17.00 Uhr die Einsatzleitstelle der Polizei über einen Diebstahl, nachdem er bemerkt hatte, dass aus einer Box im Bereich der Informationstheke insgesamt mehr als 350 Prepaidkarten aller gängigen Provider offensichtlich entwendet worden waren. Der Wert der gestohlenen Prepaidkarten wird auf über 6.500 Euro beziffert.

    Die eingesetzten Polizeibeamten leiteten zur Ermittlung des Sachverhaltes ein Strafverfahren ein.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: