Polizei Düren

POL-DN: 06071302 Haschisch und Tabletten sichergestellt

Düren (ots) - Mehrere in zivil gekleidete Polizeibeamte kontrollierten am Mittwochvormittag eine Personengruppe im Langemarckpark. Gegen eine 35 Jahre alte Frau und einen 24-jährigen Mann mussten sie anschließend Strafanzeigen fertigen, weil sie im Besitz von illegalen Rauschmitteln waren. Bei der Frau aus Zülpich fanden die Polizisten gegen 11.45 Uhr zwei kleine Haschischwürfel, die sie in ihrer Geldbörse bei sich trug. Darüber hinaus führte sie in ihrer Handtasche 38 verschreibungspflichtige und damit dem Arzneimittelgesetz unterliegende Tabletten mit sich, die in der Drogenszene als Ausweichmittel bekannt sind. Der ebenfalls kontrollierte 24-Jährige Dürener händigte den Beamten während seiner Überprüfung eine Zigarettenschachtel aus. Darin hatte er ein Tütchen mit Marihuana deponiert. Die aufgefundenen Gegenstände wurden sichergestellt. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: