LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizei Düren

POL-DN: 06071201 Schlechtes Beispiel abgegeben

    Düren (ots) - Wie man sich nicht im Straßenverkehr verhalten sollte, zeigte eine 81 Jahre alte Seniorin am Dienstagnachmittag. Sie steuerte unter erheblicher Alkoholeinwirkung ein Auto und verursachte einen Verkehrsunfall. Anschließend musste sie durch einen anderen Verkehrsteilnehmer zur Unfallstelle zurück geschickt werden.

    Die 81-jährige Dürenerin befuhr gegen 16.50 Uhr mit ihrem Pkw die Berzbuirer Straße in der Ortschaft Berzbuir. Hier fiel sie einer Zeugin bereits durch ihre auffällige Fahrweise auf. Nachdem sie in die Saint-Hubert-Straße in Fahrtrichtung Lendersdorf abgebogen war, geriet sie auf die Fahrbahnseite des Gegenverkehrs, so dass ein entgegen kommender 46 Jahre alter Kreuzauer mit seinem Wagen ausweichen musste. Trotzdem kam es zur Berührung der beiden Fahrzeuge, bei dem zwar niemand verletzt wurde, aber ein geschätzter Sachschaden von etwa 3.000 Euro entstand. Nach der Kollision fuhr die Dame weiter in Richtung ihres Fahrtziels. Erst als sie an der Kreuzung zur K 27 von einem Pkw-Fahrer auf den Verkehrsunfall angesprochen wurde, begab sie sich zurück zur Unfallstelle.

    Den zur Unfallort gerufenen Polizeibeamten fiel bei im Gespräch mit der Seniorin auf, dass ihre Atemluft nach Alkohol roch. Ein durchgeführter Alcotest ergab einen AAK-Wert von 2,06 Promille. Zum Unfall gab sie an, dass sie die Kollision nicht bemerkt habe.

    Der Beschuldigten wurde auf der Polizeiwache Kreuzau eine Blutprobe entnommen. Das weitere Führen von Kraftfahrzeugen wurde ihr untersagt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: