Polizei Düren

POL-DN: 06062804 Baustellenfahrzeuge geplündert

    Heimbach (ots) - In der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Dienstagmorgen stahlen derzeit nicht bekannte Täter an einer Baustelle in der Feldgemarkung bei Vlatten elektronische Geräte und Arbeitsmittel.

    Der oder die Täter brachen zwei unmittelbar an der Windparkanlage abgestellte Arbeitsmaschinen auf und bauten die darin befindlichen Audiogeräte aus. Auch drei Funkgeräte, eine Kran-Fernbedienung, zwei Hydraulikschläuche, drei Abdeckbleche und ein mit Arbeitsmitteln gefüllter Werkzeugkasten wurden mitgenommen. Zudem wurden auch etwa 30 Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Der Gesamtwert des Diebesgutes wird mit mehreren tausend Euro angegeben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 22/950-460 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: