Polizei Düren

POL-DN: 06061903 Vandalismus in der Nacht

    Niederzier (ots) - In den frühen Sonntagmorgenstunden wurde der Kreispolizeibehörde ein Einbruchsalarm in der Gesamtschule Niederzier "Am Weiherhof" gemeldet. Die Eindringlinge konnten am Tatort jedoch nicht mehr angetroffen werden.

    Gegen 00.30 Uhr wurde die Polizei durch einen Wachdienst über die Alarmauslösung in Kenntnis gesetzt. Als die Beamten an der Schule eintrafen, konnten sie nur noch feststellen, dass bislang unbekannte Personen zwei Fensterscheiben mit Steinen eingeworfen hatten und anschließend in die Klassenzimmer eingestiegen waren. In den Räumen wurden mehrere Schränke von ihnen aufgebrochen. Innerhalb des Gebäudes versuchten der oder die Täter außerdem vergeblich die Eingangstür zur Aula mit einem Feuerlöscher einzuschlagen. Sie verursachten einen geschätzten Gesamtschaden von etwa 2.000 Euro.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: