Polizei Düren

POL-DN: 06052206 Auffahrunfall

    Inden (ots) - Bei einem Verkehrsunfall im Ortsteil Lucherberg, an dem zwei junge Autofahrer aus Inden beteiligt waren, zog sich am Samstagnachmittag ein 23-Jähriger Verletzungen zu.

    Gegen 18.15 Uhr hatte der Unfallgeschädigte zunächst die Goltsteinstraße in Richtung Hochstraße befahren und dann ordnungsgemäß an einer für seine Fahrtrichtung Rotlicht zeigenden Baustellenampel angehalten. Ein ihm nachfolgender 20 Jahre alte Pkw-Fahrer erkannte allerdings zu spät, dass der Vorausfahrende bereits angehalten hatte und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er fuhr auf das Heck des wartenden Fahrzeugs auf.

    Der 23-Jährige musste anschließend zur ambulanten ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus transportiert werden. Die Höhe des insgesamt entstandenen Sachschadens wird auf 5.000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: