Polizei Düren

POL-DN: 06041207 Brandursache noch ungeklärt

    Linnich (ots) - Nach einem Feuer in einer Werkstatt in der Ortschaft Körrenzig am Dienstagabend hat die Polizei die Ermittlungen nach der Brandursache aufgenommen.

    Gegen 20.45 Uhr bemerkten der Sohn des Geschädigten und ein weiterer Zeuge eine starke Rauchentwicklung aus dem in einem Innenhof liegenden Gebäudetrakt in der Hauptstraße. Daraufhin alarmierten sie die Feuerwehr, die mit mehreren Löschzügen zum Brandort anrückte. Zur Bekämpfung der Flammen mussten die Feuerwehrleute eine Scheibe an der Malerwerkstatt einschlagen. Den  Brandherd lokalisierten sie nach Angaben des Einsatzleiters an einem Stahlgestell.

    Der 25-jährige Juniorchef, der zeitweise Rauchgase eingeatmet hatte, begab sich zu einer vorsorglichen ärztlichen Untersuchung in ein Krankenhaus.

    Über die Schadenshöhe liegen noch keine Erkenntnisse vor.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: