Polizei Düren

POL-DN: 06041008 Unfallflucht

    Jülich (ots) - Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines roten Fahrzeugs, mit dem ein bislang noch nicht bekannter Unfallbeteiligter in der Zeit zwischen Freitagabend und Samstagmorgen einen Schaden verursacht hat.

    Als ein 41 Jahre alter Jülicher am Samstagvormittag zu seinem in der Gerberstraße geparkten Auto zurück kehrte, stellte er die starken Beschädigungen auf der Beifahrerseite seines Wagens fest, die von der Polizei auf etwa 2.500 Euro geschätzt werden. Die Polizei hat eine Spurensicherung am beschädigten Fahrzeug durchgeführt und geht davon aus, dass das rote Verursacherfahrzeug ebenfalls erkennbare Unfallspuren davon getragen hat.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: