Polizei Düren

POL-DN: 06040608 Rotlicht missachtet

    Düren (ots) - Am Mittwochnachmittag stießen im Kreuzungsbereich der Euskirchener Straße/Oststraße/Pfalzstraße zwei Pkw zusammen. Dabei wurde eine 36-jährige Fahrerin aus Düren schwer verletzt.

    Ein 43 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Stolberg befuhr gegen 17.10 Uhr die Euskirchener Straße in Richtung Friedrich-Ebert-Platz. Als er mit unverminderter Geschwindigkeit in den Kreuzungsbereich einfuhr, kollidierte er mit dem Auto der Dürenerin, die bei Grünlicht von der Oststraße kommend ebenfalls in den Kreuzungsbereich eingefahren war, um ihre Fahrt in Richtung Pfalzstraße fortzusetzen. Die schwer verletzte Fahrerin wurde mit einem RTW einem Krankenhaus zur stationären Behandlung zugeführt.

    Der Wagen der Geschädigten musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 2.500 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell