Polizei Düren

POL-DN: 06020304 Fahrradfahrerin schwer gestürzt

Düren (ots) - Am Donnerstagvormittag verunglückte eine 55 Jahre alte Frau auf der Tivolistraße. Mit Verletzungen an Händen und Gesicht mussten sie mit einem RTW in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Frau befuhr gegen 11.15 Uhr mit einem Fahrrad die Tivolistraße in Richtung stadtauswärts. Als sie mit dem Zweirad in Höhe der Uhlandstraße von der Fahrbahn auf den Gehweg fahren wollte, verlor sie an der Bordsteinkante die Kontrolle über das Rad. Sie stürzte und fiel auf den Gehweg. Die Verletzte wurde durch eine RTW-Besatzung an der Unfallstelle erstversorgt. Die Schäden am Fahrrad waren nur gering. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: