Polizei Düren

POL-DN: 06011603 Fremdes Eigentum willkürlich beschädigt

Merzenich (ots) - In der Nacht zum Sonntag ereigneten sich im Ortsteil Girbelsrath zwei Sachbeschädigungen. Die Polizei hat die Ermittlungen nach den derzeit noch nicht bekannten Verursachern bereits aufgenommen. In der Matthias-v.-d.-Driesch-Straße hatten der oder die Unbekannten das vor einer Firma aufgestellte Stuhl- und Tischmobiliar zerschlagen. An einem Weidezaun in der Straße Neuwerk wurde ebenfalls den Aggressionen freier Lauf eingeräumt. Dort wurden 13 Holzpfähle derart umgetreten, dass eine Erneuerung des Zaunes erforderlich wird. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: