Polizei Düren

POL-DN: 06011602 Monitore bevorzugt

    Düren (ots) - Computerzubehör und weiteres Diebesgut erbeuteten derzeit noch nicht bekannte Täter bei Einbrüchen in zwei Bürogebäude in der Veldener Straße.

    Bereits am Freitagmorgen, gegen 08.00 Uhr, stellte ein Angestellter eines in der Nähe des Gewerbegebiets Paradiesbenden gelegenen Betriebs den ungebetenen Besuch fest. Diebe hatten zur Nachtzeit Fensterscheiben zerstört und waren in das Gebäude eingedrungen. Von dort nahmen sie neben zwei TFT-Monitoren auch eine Digitalkamera inklusive Docking-Station mit.

    In der Nacht von Samstag zu Sonntag brachen unbekannte Täter dann auch einen in der Nähe aufgestellten Bürocontainer einer anderen Firma auf. Aus einer unverschlossenen Geldkassette wurde ein Bargeldbetrag gestohlen. Zudem wurden zwei Computerbildschirme, eine Digitalkamera und ein PC entwendet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: