Polizei Düren

POL-DN: 06010902 Feuerlöscher im Heizungsraum entleert

Düren (ots) - Mehrere hundert Euro Sachschaden, die die Allgemeinheit zu tragen hat, haben bisher noch nicht bekannte Täter am Wochenende bei einem Einbruch in die Grundschule im Stadtteil Hoven verursacht. In der Zeit zwischen Freitag- und Sonntagmittag drangen der oder die Täter durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster in den Heizungsraum des Gebäudes an der Birkesdorfer Straße ein. Dort versprühten er oder sie das Pulver eines Feuerlöschers und durchsuchten einen Schrank, in dem Gegenstände aus einer Verlosung gelagert waren. Ob etwas entwendet wurde, muss noch ermittelt werden. Der entleerte Löscher wurde später hinter der zur Rur gelegenen Turnhalle aufgefunden. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: