Polizei Düren

POL-DN: 06010303 Sachbeschädigungen an der Bürgerhalle

Niederzier (ots) - In Huchem-Stammeln sind derzeit noch nicht bekannte Täter über den Verlauf des Jahreswechsels in die Bürgerhalle eingedrungen und haben unter anderem durch die Entleerung eines Feuerlöschers Schaden verursacht. Am Montagmorgen wurde der Einbruch in die in der Köttenicher Straße befindliche Einrichtung festgestellt. Unbekannte hatten in der Zeit seit dem vergangenem Freitag die doppelflügelige Eingangstür aufgehebelt und waren in das den Bürgern gewidmete Gebäude gelangt. Dort nahmen sie zwei für Notfälle vorhandene Feuerlöscher aus den Wandhalterungen. Während der Inhalt des einen Löschgerätes in den Räumen entleert wurde, nahmen der oder die Täter den anderen Löscher später mit. Auch an der Zugangstür zur Bürgerhalle waren durch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern zum Teil erhebliche Beschädigungen verursacht worden. Der letztendlich durch die Allgemeinheit zu begleichende Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: