Polizei Düren

POL-DN: 06010207 Gegen geparkte Autos gefahren

    Düren (ots) - Sachschaden in Höhe von mindestens 9.000 Euro verursachte am Neujahrstag eine in Erkelenz wohnhafte Autofahrerin, als sie im alkoholisierten Zustand einen Unfall verursachte.

    Kurz nach 19.30 Uhr hatte die 39-Jährige die Oststraße aus Richtung Frankenstraße in Fahrtrichtung Euskirchener Straße befahren. Dabei war sie, vermutlich aufgrund alkoholbedingter Fahruntüchtigkeit, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen auf dem Parkstreifen abgestellten Pkw eines Stolbergers gefahren. Durch den Zusammenprall wurde dieser Wagen dann auch noch gegen das davor geparkte Auto einer Dürenerin geschoben.

    Die nach dem Unfall durch Unbeteiligte hinzu gerufenen Polizeibeamten stellten deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrerin fest. Ein bei ihr durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von 1,62 Promille AAK. Der Erkelenzerin wurde auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein der Frau, gegen die jetzt ein Strafverfahren eingeleitet ist, wurde sichergestellt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: