Polizei Düren

POL-DN: 05121405 Kleindealer mit Heroin erwischt

    Düren (ots) - Die Polizei leitete am Dienstag ein Ermittlungsverfahren gegen einen 23-Jährigen ein. Beamte des Einsatztrupps hatten ihm beim Verkauf von illegalen Betäubungsmitteln betroffen.

    Die in zivil gekleideten Polizisten erkannten den Mann aus Kreuzau gegen 19.50 Uhr auf der Josef-Schregel-Straße in der Nähe des Bahnhofs. Bei ihren Beobachtungen sahen sie, wie er etwas aus seiner Tasche heraus holte und im Erdreich versteckte. Bereits kurze Zeit später hatte der Verdächtige schon Kontakt zu einem Fahrradfahrer, an den er offenbar ein Päckchen übergab und dafür als Gegenleistung einen Geldschein erhielt.

    Die anschließend durchgeführte Kontrolle des Beobachteten führte zum Auffinden von fünf "Bubbles" Heroin. Sie konnten aus dem angelegten Erddepot als Beweismittel sichergestellt werden. Außerdem wurde auch das Geld des Kreuzauers, das er in typischer Dealerstückelung mit sich führte, einbehalten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: