Polizei Düren

POL-DN: 05101205 Mit Bus zusammengestoßen

Kreuzau (ots) - Eine 77 Jahre alte Autofahrerin aus Düren musste am Dienstagnachmittag nach einem Verkehrsunfall mit einem RTW in ein Krankenhaus transportiert werden. Gegen 15.30 Uhr befuhr die Frau die Hauptstraße aus Richtung Bahnhofstraße kommend in Fahrtrichtung Mühlenstraße. In Höhe der Einmündung zum Kirchweg stieß der Wagen der 77-Jährigen aus noch nicht bekannter Ursache mit der linken vorderen Pkw-Seite gegen die Front eines entgegenkommenden Busses. Während der Busfahrer und die zehn Fahrgäste unverletzt blieben, zog sich die Frau Verletzungen zu. Nach einer ambulanten Behandlung wurde sie später wieder aus dem Hospital entlassen. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde durch einen Abschleppdienst von der Unfallstelle geholt. Die Höhe des bei dem Unfall entstandenen Sachschadens wird auf 3.500 Euro geschätzt. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: