Polizei Düren

POL-DN: 05100704 Kabeldiebstahl

Langerwehe (ots) - Unbekannte Diebe haben in der Nacht zum Donnerstag im derzeit noch nicht bewohnten Umsiedlungsgebiet Pier eine größere Menge Stromkabel entwendet. Am Donnerstagmorgen wurde die Polizei zur Anzeigenaufnahme in das Neubaugebiet gerufen, in dem zukünftig zahlreiche Familien ihren Wohnsitz beziehen werden. Zum Nachteil von mehreren geschädigten Firmen und privaten Bauherren waren "An der Esch", in der Jakobstraße und von einem noch unbenannten Flurstück insgesamt 270 Meter Starkstromkabel gestohlen worden. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 2.600 Euro geschätzt. Die Täter hatten einen Großteil der 380-Volt-Kabel mit Werkzeug zwischen den Anschlüssen an Verteilerkästen und Baukränen gekappt und einschließlich der Verbindungsstücke mitgenommen. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: