Polizei Düren

POL-DN: 05081005 Motorradfahrer übersehen

    Titz (ots) - Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 60 Jahre alter Mann verletzt wurde. Er musste mit einem RTW zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

    Eine 36 Jahre alte Autofahrerin aus Titz befuhr gegen 14.15 Uhr mit ihrem Fahrzeug die Landstraße aus Richtung Jackerath kommend, um in der Ortsmitte an der Kreuzung Landstraße / Kalrather Straße / "Zur Düppelsmühle" nach links in die Straße "Zur Düppelsmühle" abzubiegen. Dabei übersah sie ein ihr entgegen kommendes Motorrad, das von dem 60-Jährigen aus Neuß gefahren wurde. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge stürzte der Kradfahrer und zog sich Verletzungen an der rechten Hand und im Rücken zu. Die entstandenen Sachschäden werden auf etwa 4.500 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: