Polizei Düren

POL-DN: 05072106 Kind mit Fahrrad gestürzt

    Düren (ots) - Jülich - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend verletzte sich ein junger Radfahrer schwer. Er musste zur stationären Behandlung mit einem RTW in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

    Ein 13 Jahre alter Junge befuhr gegen 19.10 Uhr mit seinem Rad den Gehweg der "Alten Dorfstraße" in der Ortschaft Broich in Fahrtrichtung Broichstraße. In Höhe eines Wohnhauses touchierte er mit dem Fahrradlenker eine Grundstücksmauer. Dadurch verlor er die Kontrolle über das Zweirad und schlug gegen die steinerne Wand. Bei dem anschließenden Sturz zog er sich Schürfwunden an Armen und Beinen sowie eine Fraktur eines Unterarmes zu. Das Fahrrad wurde leicht beschädigt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: