Polizei Düren

POL-DN: 05071508 Fahrraddiebe festgenommen

    Düren (ots) - Düren - Einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Düren fielen am Donnerstagabend zwei junge Männer auf, die ein verschlossenes Mountainbike mit sich führten. Die Verdächtigen flüchteten zunächst, konnten aber im Rahmen der Fahndung festgenommen werden.

    Kurz vor 22.00 Uhr bemerkten die Beamten während der Streifenfahrt die beiden 18 und 19 Jahre alten Dürener, die mit Fahrrädern auf dem Gehweg der Kölner Landstraße stadteinwärts fuhren. Dabei transportierte der 19-Jährige ein weiteres, mit einem Spiralschloss versehenes, Fahrrad auf dem Rücken, das er mit einer Hand festhielt. Noch bevor die Polizisten eine Kontrolle durchführen konnten, flüchteten die Beiden über einen schmalen Verbindungsweg in Richtung Girbelsrather Straße. Der Funkstreifenbesatzung gelang es dann aber, zunächst den flüchtenden 19-Jährigen auf der Friedensstraße zu stellen, der das transportierte Rad zuvor in der Nähe hatte fallen lassen. Auch der 18-Jährige wurde wenig später festgenommen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte die Fahndung der Polizei mitbekommen und den inzwischen zu Fuß flüchtenden Tatverdächtigen festgehalten und der Polizei übergeben. Die Beschuldigten gestanden ein, dass sie das Fahrrad unmittelbar vor der Begegnung mit der Polizei in der Nähe des Krankenhauses gestohlen hatten.

    Die Männer wurden nach einer auf der Hauptwache durchgeführten Identitätsfeststellung wieder entlassen. Gegen sie wurde eine Strafanzeige vorgelegt. Das entwendete Fahrrad wurde sichergestellt und konnte noch am gleichen Abend an den rechtmäßigen Eigentümer wieder ausgehändigt werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: