Polizei Düren

POL-DN: 05070606 Zusammenstoss mit 13-jährigem Radfahrer

    Düren (ots) - Düren - Ein 22-jähriger Autofahrer aus Düren stieß am Dienstagnachmittag auf der Euskirchener Straße mit dem Fahrrad eines Schülers aus Düren zusammen. Der Junge wurde dabei leicht verletzt.

    Gegen 17.15 Uhr befuhr der 22-Jährige zunächst die Euskirchener Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts. Als er dann nach rechts auf das Gelände einer Tankstelle einfahren wollte, übersah er den aus seiner Fahrtrichtung von links auf dem Radweg heran kommenden 13 Jahre alten Fahrradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, in dessen Verlauf der 13-Jährige zu Fall kam und sich Beinverletzungen zuzog. Ein hinzu gerufener RTW transportierte den Jungen zu einem Krankenhaus. Dort wurde er ambulant behandelt, konnte später aber wieder entlassen werden. Am Pkw war kein sichtbarer Schaden entstanden. Der Schaden am Rad wird auf etwa 30 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: