Polizei Düren

POL-DN: 05070106 Vorfahrt nicht beachtet

    Düren (ots) - Jülich - Am Donnerstagvormittag kam es in der Ortschaft Serrest zu einem Verkehrsunfall. Bei dem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge wurde eine Person leicht verletzt. Ihre ambulante Behandlung musste in einem Krankenhaus durchgeführt werden.

    Ein 69 Jahre alter Mann aus Jülich war gegen 10.15 Uhr mit seinem Pkw auf der Fahrt über den Serrester Kirchweg in Fahrtrichtung Serrest. An der Kreuzung mit der Kreisstraße 37 achtete er nicht auf den Wagen einer 48-jährigen Frau aus Titz, die die Vorfahrtsstraße aus Richtung Spiel in Fahrtrichtung Welldorf befuhr. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge erlitt die Fahrerin einen Schock.

    An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 9.000 Euro. Da die Autos nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie abgeschleppt werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: